Das bin ich eigentlich gar nicht – Von einer grundlegenden und auf ewig unabänderlichen Wahrheit!

Liebe hinters Licht Geführte, liebe zum Licht Strebende,

ein lieber Kommentator, den ich auch schon persönlich kennen lernen durfte, hat mir ein sehr berührendes Video als Kommentar auf meinen letzten Text gepostet. Gerade eben habe ich es mir angesehen und ich werde es Ihnen auch am Ende des Textes verlinken, damit es nicht verloren geht. In dem Video spricht ein beeindruckender Fünfzehnjähriger über Sinn und Unsinn des Lebens. Mir persönlich hat er aus der Seele gesprochen und ich kann Ihnen nur raten sich das Video anzusehen. Ich nehme mir allerdings die Freiheit heraus um auf einiges einzugehen, was der Bursche gesagt hat und es vielleicht auch auf die heutige Zeit zu übertragen!

Anfangen möchte ich mit dem, was ich persönlich für „die Quintessenz“ des Lebens halte. Ein einziger Satz, in dem so viel Wahrheit steckt, dass man damit ellenlange Texte füllen könnte und der im Grunde genommen, die komplette heutige Situation lückenlos erklärt. ALLES UNGLÜCK RESULTIERT DARAUS, DAS WIR BEMERKEN, DAS WIR BEWEGT WERDEN, ETWAS ZU TUN, VON DEM WIR BEMERKEN: DAS BIN ICH EIGENTLICH GAR NICHT! Deshalb sollten Sie sich auch immer (wieder ein Zitat aus dem Video) die Frage stellen: „Entspricht das was ich tue, dem der ich sein will?“

Denn Ihr ureigenster Wille, der Wille der ganz tief in Ihnen sitzt und den man nicht ohne Grund schon als „Teil“ Ihrer Selbst bezeichnen kann, ist auch genau das, was Sie in Wirklichkeit sind! Zu gut Deutsch: Im tiefsten Innern sehnen Sie sich automatisch die Dinge herbei, die Ihrer wahren Natur entsprechen! Erst wenn einer daher kommt und diesen Willen MANIPULIERT, Ihnen vorgaukelt, Sie würden doch eigentlich etwas ganz anderes wollen… oder schlimmer noch und wie es gerade heute ständig praktiziert wird, Ihren ureigensten Wunsch oder besser gesagt dessen Titel, zu nehmen und ihn über völlig konträre Dinge zu stülpen (Krieg ist Frieden, Hass ist Wahrheit oder Böse ist Gut) dann entsteht wirkliches Leid! Im Grunde genommen ist dies nichts weiter als eine Finte. Man lockt Sie auf eine falsche Fährte, stellt Wegweiser auf, die in Wahrheit in die völlig falsche Richtung führen! Und Sie gehen diese Wege und glauben vielleicht sogar, Sie wären auf dem richtigen. Doch Ihre Seele spürt mehr als Ihr Verstand und fühlt sich mit jedem Schritt immer unwohler! Auch wenn Sie sich dieses negative Gefühl erst einmal nicht erklären können!

Deshalb ist die psychologische Kriegsführung, wie sie in etwa in Form der „Umerziehung“ (oder älter: Entnazifizierung) stattfindet, die gefährlichste und verheerendste. Dass sie obendrein auch noch die bösartigste und hinterlistigste ist, brauche ich Ihnen wohl nicht zu sagen! Aber auch hier möchte ich Ihnen eine weitere Schablone, als mögliches Navigationssystem mit an die Hand geben. Fragen Sie sich also immer: Entspricht das was ich tue, dem der ich sein will? Und: Ist die Welt, die ich im Außen sehe, so wie ich Sie mir in meinem Innern vorstelle?

Der Mensch ist ein spirituelles Wesen, welches lediglich menschliche Erfahrungen macht um sich in seiner Macht und Spiritualität zu erkennen. Zu diesem Zweck ist er auf einer materiellen Welt geboren und natürlichen, sowohl physischen als auch geistigen, Gesetzen unterworfen. Das Leben ist tatsächlich wie ein rießiges Spielfeld, dessen Regeln man beherrschen lernen muss um siegen zu können! Es nutzt nichts die Augen völlig zu verschließen und sich 24 Stunden am Tag in Meditation zu begeben. Es nutzt allerdings auch nichts wie David mit einer Steinschleuder gegen Golliath anzutreten und sich völlig kopflos in einen Kampf, dessen Hintergrund man nicht versteht, zu stürzen! Leben ist Gleichgewicht und zwar das Gleichgewicht zwischen Geistigkeit und Materie!

Um es anhand eines metaphorischen Beispiels zu erklären: Stellen Sie sich einmal vor, Sie möchten mit dem Auto fahren! Sie haben also ein Auto (Ihren Körper) und einen gültigen Führerschein (geistiges Wissen). Und nun zünden Sie sich eine Kerze an und setzen sich neben Ihr Auto, während Sie mit geschlossenen Augen meditieren wie Sie eine lange Spazierfahrt unternehmen. In letzter Konsequenz wird das Ergebnis folgendes sein: Sie haben Ihr Auto keinen Millimeter weit bewegt und die Reise gar nicht wirklich unternommen! Alle Menschen, die  Ihnen vielleicht in ihrer Träumerei begegnet sind, sind Ihnen nicht wirklich begegnet. Das heißt ,Sie haben genau NICHTS bewegt!

Stellen Sie sich nun das Gegenteil vor: Sie besitzen ein Auto, aber keinen Führerschein! Sie steigen also ein, haben zwar keine Ahnung wie es geht, aber drücken kräftig aufs Gaspedal. Wie weit glauben Sie, würden Sie kommen, bis Ihr Wagen an einem Baum zerschellt oder ähnliches?  In diesem Fall ist das Ergebnis dasselbe: Sie haben genau NICHTS erreicht! Alle Menschen, die Sie vielleicht auf Ihrer Fahrt hätten treffen können, werden Sie nun nicht mehr treffen! Sie sehen also: Es geht um GLEICHGEWICHT! Sie brauchen beides um im Leben wirklich weiter zu kommen: Wissen, aber auch die Taten, die aus Ihrem Wissen heraus resultieren!

Und nun kommen wir zur heutigen Situation und zur mächtigsten Waffe unserer Gegner und der Gegner aller Völker: Nehmen Sie einmal an, Sie haben ein Auto UND einen Führerschein. Jetzt brauchen Sie eigentlich nur noch eines: Nämlich EIN ZIEL! Und nehmen wir einmal an, Sie setzen sich tatsächlich ins Auto mit Ihrem gültigen Führerschein um sich auf den Weg zu Ihrem Ziel zu machen. Doch irgendwer hat die Ortsschilder vertauscht. Dort wo früher ein Schild mit der Aufschrift „Walhalla“ prangte, steht jetzt ein Schild mit der Aufschrift „Hölle“ und umgekehrt. Spätestens wenn Sie dort angekommen sind, werden Sie Ihren Irrtum bemerken, doch dann ist es vielleicht zu spät.

Was also brauchen Sie noch, damit Ihnen auch wirklich nichts passieren kann und Sie Ihr Lebensziel erreichen? Richtig! Ein funktionierendes Navigationssystem! Und wissen Sie was? Das haben Sie auch! Und zwar das beste, modernste und sicherste, das es geben kann. Es setzt sich zusammen aus Ihren fünf Sinne, so wie aus Ihrem sechsten, Ihrem Verstand und Ihrem Gewissen! Sie müssen eigentlich nur noch lernen es zu bedienen! Das heißt, wenn Sie ein Auto (einen Körper), einen Führerschein (theoretisches Wissen), ein Ziel (die Erfüllung eines bestimmten Wunsches) und ein Navi (Ihre Sinne) besitzen, dann kann eigentlich nichts  schief gehen und SIE WERDEN AN IHREM ZIEL ANKOMMEN! Dies ist ein Naturgesetz! Doch weil Gott kein Spielverderber ist und Ihnen wirklich HÖCHSTE FREIHEIT einräumen wollte, hat er Ihnen den freien Willen mitgegeben! Es liegt also an Ihnen selbst, welche der Werkzeuge Sie benutzen und welche nicht!

Wann immer Sie in Ihrem Auto fahren und Ihr persönliches Navi ruft: Bitte wenden! So ist dies nichts anderes als Ihre innere Stimme, die Ihnen sagt, dass Sie sich von sich selbst und dem, was Sie eigentlich sein und haben wollen, entfernt haben! Wenn Sie es nicht hören können, dann müssen Sie den Regler auf lauter stellen oder vielleicht nochmal die Bedienungsanleitung lesen!

Und dies ist letztlich der Grund, warum die Welt, langsam aber sicher, vor die Hunde geht, seit wir in diesem wundervollen „Rechtsstaat“ namens BRD wohnen. die Menschen werden verwirrt, in die Irre geführt, belogen, betrogen und manipuliert! Sie werden bewusst und mit schier unvorstellbarem Hass um ihre Träume gebracht! Und um das, wofür sie eigentlich hergekommen sind. Ein Indianer wurde Indianer, weil er Indianer sein WOLLTE! Ein Deutscher wurde Deutscher, weil er Deutscher sein WOLLTE! Und ein Iraner wurde Iraner weil er Iraner sein WOLLTE! Und ich rede jetzt nicht von wertlosen Papieren oder Reisepässen, sondern von Sitten, Werten, Bräuchen und einer bestimmten Lebensart!

Wenn ich den Deutschen nun zum Moslem mache, den Moslem zum Briten und den Briten zum Indianer, dann schaffe ich unvorstellbares Chaos und unermessliches Leid. Genauso wenn ich die Frau zum Mann mache oder den Mann zur Frau! Wir sind was wir sind weil es dafür einen Grund gibt. Und weil genau dies in Wirklichkeit unser Herzenswunsch ist. Wir sind alle mit den genau richtigen Fähigkeiten und Geschlechtern auf die Welt gekommen und dies am absolut richtigen Ort! Wer etwas anderes behauptet, der unterstellt einer perfekten Natur Fehler und hält sich für klüger als Gott! In Wahrheit aber verrät er Gott, ganz einfach indem er sich selbst verrät!

Wir besitzen einen freien Willen und wir können unsere Ziele und Meinungen von Zeit zu Zeit ändern. Letztlich aber suchen wir alle nur nach DER EINEN WAHRHEIT, nämlich jener in uns selbst. Und im Gegensatz zu allen anderen „Wahrheiten“ ist diese tatsächlich unabänderlich. Es ist die Wahrheit unserer Seele, welche sich in unserem irdischen Körper perfekt und identisch manifestiert hat! Und daran ist nichts verwerfliches, im Gegenteil: Es ist das wundervollste das es gibt, auf einer Welt, die wenn man sie sein ließe wie sie ist, bunter wäre als jede kranke grüne Ideologie!

Jeder kennt das Märchen vom Teufel. „Komm, ich erfülle dir jeden Wunsch. Als Gegenleistung möchte ich nur deine kleine wertlose Seele!“ Ja aber wenn die Seele so wertlos ist, warum ist der werte Gehörnte dann so stark hinter ihr her? Ich verrate es Ihnen: Weil die Seele das Navigationssystem ist. Und wer dieses steuert, der steuert die ganze Welt! Also besinnen Sie sich und fragen Sie sich einmal aufrichtig wer Sie sind und auch in Zukunft sein wollen!

 

Ein Deutsches Mädchen

3 Kommentare zu „Das bin ich eigentlich gar nicht – Von einer grundlegenden und auf ewig unabänderlichen Wahrheit!“

  1. Der Tim Wiegelmann ist ja ein ganz besonderer Mensch. Hat mich voellig imponiert. Ich denk doch der ist echt. Wir koennen doch all fuer ihn beten, und ihn heil und gesund sehen, das Grosse Heil dass ihm seine Steh-Auf Beine gibt…. Also, warum nicht? Der Jung ist doch super. Er hat eine grosse Behinderung erfahren und, anstatt daran zu verrecken hat er seine Not in ein geistiges Feuer verwandelt. Er hat das geistige Feuer, das uns allen in dieser Zeit der wachsenden Not helfen kann. Was wuerde er fuer Deutschland tun wenn ihm die Beine zurueck kaemmen?
    Er glaubt ja selbst an das Goettliche Prinzip, denn er redet ja davon. Der Jung kann sich ja aber nicht sehr gut selbst helfen; er ist der Not zu nahe. Wie waere es aber wenn er, durch die geistige Energie eines wachsenden Gemeinschafts ‚Beten‘ sein Heil erlebt? Wie waere es wenn so ein Gebet fuer ihn seine Heilung verwirklicht?
    Vielleicht ist Tim Wiegelmann eine einmalige echte kosmische Gelegenheit die geistige Phoenix Energie in Deutschland zu erwachen und diesen Wahnsinn und multikulti Spuk ein Ende zu machen. Stellt euch mal vor wenn der Tim erfaehrt, dass eine wachsende Gruppe seiner Landsleute fuer ihn und seine Beine betet. Alle fuer Einen……..Und was wuerde seine Heilung fuer Deutschland bedeuten?
    Frage: Kannst du den Tim als gesund und munter auf neuen Beinen sehen?
    Wenn Ja dann kannst du ein Teil deiner Schoepferkraft zur Heilung geben und ihm echt helfen.
    Leute, das waere doch wirklich super. Was denkst du, Deutsches Maedchen?
    Verrueckte Idee, oder, eine echter Durchschlag zur Erneuerung Deutschlands und ein Sieg ueber die Finsterniss..
    Die Macht einer echt geistigen Gemeinschaftsenergie, die einem besonders begabten Landsmann in der Not hilft sich seiner Heilung bewusst zu werden…..und dadurch sein neues Leben mit Beinen zu verwirklichen.
    Und Ich wette dass der Tim dann ganz bestimmt was ganz Grosses fuer Deutschland und die Welt macht.
    Also, ich bete fuer ihn.

    Liken

    1. selbstverständlich unterstütze ich das! Ich weiß nicht, was tim sich als Lebensaufgabe gewählt hat und auch nicht, was er denken würde, wenn er hier auf unseren „braunen Seiten“ angelangt wäre, aber ihn gesund zu sehen, dafür bin ich bereit und das mache ich gern :.-)

      Liken

  2. Das ist das, was ich heute so nötig hatte.
    Es ist ein sehr wichtiger Gedankengang, der uns neue Kraft gibt.
    Vielen Dank liebes Deutsches Mädchen für den Artikel.

    Und, wenn wir schon dabei sind, die eine Sache sollte sich ein jeder merken:
    Die Unsere, die richtige Gottheit erwartet von uns etwas, die falsche dagegen, die keine ist, schreib uns alles vor.
    So werden die Falschen, die Verderber leicht erkannt.

    Heil und Segen!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s