Von hängenden Staaten und staatlichem Hängen – Die Stunde Null wird kommen!

Liebe Inhaftierte, Liebe Gefangene,

 

ich weiß nicht, ob es Ihnen schon aufgefallen ist, aber im Moment sieht es sehr stark danach aus als würde die Polizei gegen das eigene Volk „scharf gemacht“! Ich meine, wenn es wirklich stimmt und inzwischen unauffällige Autofahrer angehalten werden, nur um in Erfahrung zu bringen ob es für ihre Autofahrt einen Grund gibt, dann riecht dies hier nicht mehr nur nach Polizeistaat, sondern es IST einer! Am Ende dieses Textes werde ich Ihnen eine kurze Videosequenz aus einem Spielfilm einblenden und möchte Sie inständig bitten, Sie sich anzusehen! Ich habe diese Sequenz zwar schon öfter einmal gebracht, doch in Anbetracht der heutigen Umstände dürfte sie eine völlig neue Bedeutung bekommen!

Man macht also die Polizei scharf und hält sie dazu an, das Volk zu maßregeln, während es im Grunde genommen nichts weiter tut als seinen gesetzlich verbrieften Grundrechten nachzukommen! Unter welchem Namen man diese Schweinerei und diesen gravierenden Einschnitt in die Freiheit des Menschen verkauft ist eigentlich egal! Fakt ist: Man tut es! Sieht man sich, wie in vielen Texten bereits beschrieben, jedoch die „Notwendigkeit“ und vor allem die „Sinnhaftigkeit“ hinter dieser Ungeheuerlichkeit an, so dürfte dies für den wahrhaft Freidenkenden einige Fragen aufwerfen!

Nehmen wir einmal an, es gäbe tatsächlich eine so schlimme Seuche, wie sie uns als das uralte Virus Corona verkauft würde! Was genau wäre der Job der Presse und der Regierung? Ich verrate es Ihnen: In erster Linie der eine Panik zu verhindern! Das tun sie aber nicht! Ganz im Gegenteil. Sie schüren Panik und dies beinahe 24 Stunden rund um die Uhr! Ebenso wäre es Job der Regierung medizinische Beratungsstellen einzurichten, bestenfalls in oder zumindest neben Krankenhäusern. Damit die verängstigten Menschen einen Ansprechpartner bekämen, an den sie sich in ihrer Unsicherheit wenden können und der sie etwas beruhigt und über den aktuellen Stand aufklärt! Anstatt dessen hat Billy Sixt in seinem letzten Video eindrucksvoll und unwiederuflich bewiesen, dass genau das Gegenteil der Fall ist! Anstatt die Menschen aufzuklären sind die Krankenhäuser und ihr Personal dazu angehalten den Schnabel zu halten, an gewöhnliche Bürger keine Auskunft zu geben und nur noch mit der Deutschen Presseagentur (DPA) zu sprechen! Ist das nicht irgendwie komisch?

Was man jedoch trotz aller Mühe nicht verhindern kann ist, dass jeder einen Krankenpfleger kennt oder zumindest jemanden, der einen kennt! Und wenn man diesen Leuten zuhört, dann zeichnet sich ein völlig anderes Bild ab, als es die Medien uns suggerieren! Auf der einen Seite versucht man Deutschland zu schützen, auf der anderen werden aber inzwischen Infizierte aus Italien in die Deutschen Krankenhäuser gekarrt! Erkennen Sie hierin vielleicht irgendeine Logik?

Ich garantiere Ihnen, diese „Ausgangsbeschränkungen“ werden noch länger andauern und vermutlich weiter verschärft werden! Man prüft einerseits wie weit man gehen kann und andererseits dauert es natürlich seine Zeit bis auch der letzte private Betrieb in die Pleite getrieben worden ist! Solange werden Sie sich also noch gedulden und zu Hause Däumchen drehen müssen! Denn um nichts anderes geht es! Das heißt, darum geht es IN ERSTER LINIE!

Ebenso wichtig ist jedoch, wie oben erwähnt, die Schaffung eines Polizeistaates mit Einer-Welt-Regierung! Und hier ist das Wort der Polizei sicher nicht der Weisheit letzter Schluss. Die Polizei wird nur benutzt um zu schauen, ob das Volk inzwischen blöd und hörig genug geworden ist um sich wirklich ALLES bieten zu lassen! Was man in Wirklichkeit jedoch will, ist das MILLITÄR! Ja, man möchte die Bundeswehr im Innern einsetzen, was aber nur dann möglich ist, wenn es dafür einen driftigen Grund gibt. Nun welcher Grund könnte driftiger sein als die Pest? Und die haben wir ja jetzt!

In Dänemark werden Menschen inzwischen mit Millitär- oder Polizeigewalt von zu Hause abgeholt um zwangsgeimpft zu werden! Ich weiß nicht, was für Narren dieses Spiel mitmachen, weder auf seiten der Bevölkerung, noch auf seiten der Polizei, aber Fakt ist: Es passiert! Nun können Sie sich Ihren kleinen Taschenrechner zur Hand nehmen und einmal ausrechnen wie lange es wohl dauern wird, bis dieses monströse Vorgehen auch in der BRD Gang und Gebe werden wird! Und an dieser Stelle werde ich Ihnen etwas prophezeien:

Vielleicht wird es soweit kommen, dass Sie hier samt ihrer dreijährigen Enkelkinder von der Bundeswehr abgeführt und zwangskörperverletzt werden! Die Menschen, die sich aktiv daran beteiligen werden eines Tages ihrem ganz persönlichen Richter unter die Augen treten und sich für den Mord an den eigenen Leuten verantworten müssen. Um diese müssen wir uns also nicht kümmern! Jedoch wird der Tag kommen, an dem sich jemand wehren wird. Sei es weil man ihn durch monatelanges Einsperren in den Wahnsinn getrieben hat, durch die Vernichtung seines Arbeitsplatzes in den Ruin oder schlicht durch das Zerstören seines Glaubens in dieses grauenhafte System!

Dieser Mensch wird sich wehren und zwar so sehr, dass die Bundeswehr oder Polizei gezwungen sein wird zu schießen! Wer auch immer die arme Sau sein wird, die den ersten Schuss abgibt, ich möchte in hundert Jahren nicht an ihrer Stelle sein! Doch dieser eine Schuss wird die Welt verändern! Es wird eine Weile dauern, doch es wird sich herum sprechen! Und dann wird etwas passieren, womit die meisten vermutlich schon lange nicht mehr rechnen: Dann wird es eine WIRKLICHE Revolution geben! Dann werden einige der letzten Deppen unmissverständlich erkennen, dass „ihre Regierung“ nicht ihr Freund ist, sondern in Wahrheit IHR TODFEIND!

Dies ist zumindest EIN mögliches Szenario! So Gott will möge er es verhüten und uns wirklich Hilfe von außerhalb zukommen lassen! Das Ergebnis wird sich jedoch vermutlich nicht ändern: Es wird der Tag kommen, da werden unsere „Politiker“ und ihre ihnen den Arsch leckenden Justiz- und Volksmarionetten und Handlanger an den Laternenmasten baumeln und zuvor weitaus schlimmeres erleben. Zumindest wenn es so weiter geht! Und jene Gutmenschen, die man nicht aufhängen wird, werden sich höchst freiwillig den Strick um den Hals legen, wenn sie endlich erkennen, zu was für Monstern sie sich haben machen lassen! So war es zumindest immer schon, wenn Horrorfilme wie dieser abgespielt wurden um mehr Macht über gewöhnliche Menschen und ganze Völker zu bekommen, als es gewissen Leuten zusteht!

 

Ein Deutsches Mädchen

8 Kommentare zu „Von hängenden Staaten und staatlichem Hängen – Die Stunde Null wird kommen!“

  1. @augsburger2000: …ich verstehe Dich 🙂
    Selbstverständlich wäre es gerecht, die Bunzlette bzw. Handlangerin der Feinde unseres Volkes (Blockwart*IN der OMF-BRD) hinzurichten, zu clonen, wieder hinzurichten, zu clonen… usw.
    Das ist verdient, verdient, verdient, …
    Aber: diese Type tut uns doch noch einen letzten Gefallen, der einen nicht zu unterschätzenden Unterhaltungswert hat. Das erste Mal etwas Positives: sie spielt laufender Keiler.
    Wo kann sie denn hin?! Kriegt das Volk sie in die Finger, ist sie geliefert. Das weiß sie vermutlich auch. Wenn nicht, so what. Ist mir gleichgültig wie nur irgendwas.
    Insofern würde ich da gar nicht aktiv werden wollen, obwohl die Wut natürlich unendlich groß ist. Letzteres ist für jeden Menschen mit etwas Bildung sonnenklar. Es kann gar nicht anders sein, sofern man kein Opfer der psychologischen Kriegführung gegen unser Volk ist. …davon gibt es aber Millionen.
    Was ich sagen will: … blockiere Dein Hirn nicht mit Rachephantasien, so gerecht sie auch wären.
    Fokussiere Dich auf die Veränderung der derzeitigen Unrechts-Zustände.
    Das sage ich mir immer wieder, wenn mich die Wut übermannen will.

    Liken

  2. @augsburger2000:
    Alsoooo, das Schicksal der ganz üblen Verräter und Volksfeinde ist ohnehin besiegelt. Bei aller berechtigten Wut, bei aller turmhohen Schuld und Bosheit und der Hassverbrechen dieser Leute gegen unser Volk…
    …es scheint mir unnütz, darüber zu plappern, wie sie wohl ihrem Ende gegenübertreten werden.
    Das ist schon durch; sie wissen es nur noch nicht. Aus dem Volk wird die über Jahre unterdrückte Wut halt herausbrechen …und dann ist Schluß. Das denke ich schon.

    Wir müssen uns darum kümmern, daß die Verursacher der andauernden Verbrechen gegen unser Volk geschnappt werden. Dann muß halt Nürnberg v2.0 her.
    Man sollte denselben Gerichtssaal nehmen, so, wie man 1940 denselben Eisenbahn-Waggon genommen hat, der nach dem 1.WK genutzt wurde.
    …ob wir dann auch Ankläger, Richter, Geschworene, Henker und auch Folterer der Gefangenen in einer Person sind (dem Souverän) … so, wie es die Kriegsverursacher und -gewinner gehalten haben? Ich denke, es wird so kommen.
    Nur das Foltern sollten wir lassen, denn wir sind anständige Deutsche – und das weiß die ganze Welt trotz der Schuldkult-Propaganda.

    Leider erwischen wir zunächst sicher nur die kleinen Fische. Aber gut Ding will Weile haben.
    Deutsche werden ja auch bis kurz vor ihrem Tod gejagt, verklagt und eingesperrt. Das findet sich.

    Liken

  3. bemerkenswert ist die Tatsache, dass das RKI die EMpfehlung ausgesprochen hat nach Möglichkeit auf pathologische Todesursachen der angeblich durch Cororna verstorbenen Patienten zu verzichten, wie ein „Whistleblower“ aus der Pathologie schreibt

    Liken

  4. Gunnar, eine Prophezeiung funktioniert vergleichbar einem Computerprogramm. Der Glaube daran verwirklicht sie. Das Bewusstsein compiliert, VRIL erschafft… Verflucht sind alle Vorhersagen. Denn weder Prophet noch Gläubige sind im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte… Krücken für sich ohnmächtig fühlende.
    Lieber ein kräftiges Nein zur Lüge und Ja zum Leben im hier und jetzt und alles wird sich fügen.

    Gefällt 2 Personen

  5. Im letzten Absatze gehören nicht die Politiker in die Anführungszeichen, sondern das Wort davor – „unsere“ !!!

    JA – wir werden geplant und gezielt an die Wand gefahren, um uns alle bis in unsere tiefsten Fundamente zu zerrütten!
    Die österreichische Regierung hat uns kürzlich versprochen, daß Ostern KEINESWEGS mit einem Ende der Zwangsmaßnahmen zu rechnen ist, sondern frühestens Ende April!
    Das Land wird dann ein anderes sein, denn der Staat hat sich bis dahin wohl jedes erdenkliche Recht angemaßt, die Demokratie – das heißt MASSENBEHERRSCHUNG – zur wahren Blüte zu bringen! Dann wird es in der Tat bald soweit sein, daß die Polizei aus jedem beliebigen Anlaß auf die Bürger gehetzt wird, anfangs nur mit Knüppeln, dann auch mit Schußwaffen!
    Bei alle dem ist zu berücksichtigen, daß die Verhältnisse, die in Österreich schlimm sind und schlimmer werden, gemäß dem Bevölkerungsverhältnis 1 : 10 in der BRD ZEHNMAL so schlimm sind und schlimmer werden !!!
    Allerdings wird das nicht sogleich für jeden erkennbar sein, sondern sich entwickeln wie mit Frosch, der mitsamt dem Wasser erhitzt wird, bis er tot ist! So der Plan!
    Zwar werden die gegenwärtigen Gewaltmaßnahmen allmählich gelockert und schließlich aufgehoben, aber die Schäden werden so gewaltig sein, daß ebenso all die in Mitleidenschaft gezogen werden, die sich bislang auf die Ergiebigkeit des Deutschen Tropfes verlassen haben, an dem die seit Jahrzehnten hängen!
    „Deutschlands Elend ist der Welt Ruin!“ heißt es dazu im ‚Liede der Linde‘ von 1783 .
    Nach rund 1 1/4 Jahren, wenn dieser gegenwärtige KRIEG der Machthaber gegen unser Volk für uns etwas in die Ferne gerückt ist und wir den größten Schwierigkeiten zum Trotz uns wieder etwas sicherer wähnen, kommt – wohl zum 1. 9. 2021, nur wenige Tage vor dem 3. WK – die ABSCHAFFUNG DES BARGELDES in der €U !!!
    Abermals wird unser Volk um die Früchte all seiner Arbeit betrogen – für den „Westen“ das 3. Mal, für den „Osten“ bereits das 4. Mal innerhalb dieser 2. Zwischenkriegszeit – diesmal rigoros um ALLE Früchte !!!
    Dann hat NIEMAND mehr etwas zu verlieren!
    DAS ist Voraussetzung und Auslöser für den Bürgerkrieg (BK), der in Süditalien beginnt, sich innerhalb wohl nur EINES Tages nach Norden durchfrißt und am zweiten Tage auf unser Volk übergreift!
    Dann werden innerhalb der kürzesten Zeit ALLE Missetaten der Machthaber, die UNSER WEIßES URVOLK seit Ende der Germannischen Stämmewanderung – also seit rd. 1400 Jahren – hatte erdulden müssen, mit einem Schlage gerächt!
    Diese gewaltige Zeitspanne, in der unser Volk fortwährend gepeinigt wurde, rechtfertigt die ungeheure Grausamkeit des Volkes gegen seine heutigen Verantwortlichen! KEINER kommt davon !!!
    Auch alle FREMDARTIGEN werden all ihre bodenlosen Ungeheuerlichkeiten auf das Bitterste bezahlen müssen – OHNE JEDE RÜCKSICHT auf irgend jemanden oder irgend etwas !!!
    Schließlich siegt die RECHTSCHAFFENHEIT über den Auswurf !!!
    Dies ist die Voraussetzung, daß UNSER WEIßES URVOLK – also mitsamt all den Volksteilen, die im Laufe der Zeit eine fremde Sprache angenommen haben – seine wiedergewonnene Volkseinheit mit seinem Blute besiegeln und so auch den ENDSIEG über den gemeinsamen Feind erringen kann!
    Einen Friedensvertrag wird es danach jedoch NICHT geben, weil ganz einfach keiner mehr da sein wird, der ihn mit uns abschließen könnte!
    Am Ende aber steht das TAUSENDJÄHRIGE REICH DES GOLDENEN ZEITALTERS !!!

    So ist es geweissagt! So wird es geschehen!

    Gefällt 2 Personen

    1. hallo Gunnar,
      ja, nachvollziehbar wäre das Zustandekommen von Racheakte alle mal, da wir diffamiert, immer wieder geplündert und einfach permanent komplett verarscht werden. Gut, das geht den anderen Völkern auch so.
      Da gibt es doch dieses Sprichwort eines Balkan-Volkes: man wecke nicht … und das deutsche Volk, denn wenn es … … dann aua und Beule 🙂 Hab’s leider im Detail vergessen.

      Repression:
      Natürlich ist Repression eine ganz heiße Kiste, ein zweischneidiges Schwert und sowieso das vorweggenommene Todesurteil der Leute, die sich der gesellschaftlichen Ordnungskräfte (Polizei, ggf. Armee) mißbräuchlich und IMMER aus niederen Motiven bedienen.
      Das Repressionsschwert stumpft bei jeder Benutzung ab. Es erhöht auch den Druck auf dem Kessel und verringert die Menge dessen, was man glaubt noch verlieren zu können (bzw. glaubt, noch zu haben).
      …und irgendwann wartet der geplünderte Steuerbürger nur noch auf das Eintreten von 1..3 Sachen – wissend bzw. beschlossen habend, daß jede einzelne ausreichend sein wird, ihn derart zu triggern, daß er sich aufgibt und dann erstmal über Tische und Bänke geht – Amok quasi.
      Das wird eintreten, das ist gewollte und dann wird es vielleicht nicht mehr aufhören. Das hängt davon ab, wie hoch der Druck schon ist. Ist das Umfeld „vorgeglüht“ genug, dann wird daraus der von Dir beschriebenen Flächenbrand.

      Ich bin sicher, daß die freundlichen Leute der BOS, die das hier lesen müssen, sich darüber zur Gänze im Klaren sind.
      Und dementsprechend wird auch die volksfeindliche Bunzlette beraten und gesteuert, die nun überhaupt keinen Fuß mehr in der Realität hat.

      Ich habe mit dem Laden abgeschlossen. Ich bin vom Gefühl her schon am Tag nach dem Flächenbrand oder dem Tag der Laterne oder dem Tag des ultimativen Stillstandes.
      Iss mir inzwischen egal. Wichtig ist nur, daß sich das deutsche Volk sein (einziges) Land / Biotop zurückerobert (gänzlich), in unserem Land unser Geld NUR für unsere Zukunft, also unsere Kinder, unsere Forschung usw. ausgegeben wird.
      Nix gegen alle Anderen, aber die müssen ihr Essen einfach selber erarbeiten. Das ist doch selbstverständlich.
      Der losgetretene Wirtschaftcrash infolge des zyklisch notwendig gewordenen Finanzcrashes wird ohnehin genau dafür sorgen. Es wird haarig werden. Die Hochfinanz sollte diesmal komplett in Arbeitslager umgesiedelt werden.

      Und: alle ausländischen Besucher und Asylbetrüger müssen bei sich zuhause wohnen. Sie können in überschaubaren Mengen gern zu Besuch kommen und müssen dann wieder gehen. Das ist in jedem Haus und in jedem Land auf jedem Kontinent ganz normal. Und das wird es auch in DE wieder sein. Ganz sicher. Falls nicht, dann wird es hier derart ungemütlich, daß hier sowieso keine Sozialparasiten mehr herkommen. Dann gibt es nichts mehr zu holen, zu essen, zu betrügen und … es wird gefährlich sein. … übrigens zuallererst für uns und inklusive der Propaganda-Verwirrten, die immer noch von Bunt und weltoffen usw. schwafeln. Für all diese Leute wird es keinen Schutz geben. Sie werden sicher überwiegend zugrunde gehen.

      Vielleicht ist diese Roßkur, dieses Lehrstück einfach notwendig, damit wir mit dem richtigen Konstrukt im Kopf in das nächste Zeitalter eintreten können und nicht mit dem globalistischen Ideologiemüll, der ja nur zur Steuerung dient und selbstverständlich nicht dem Wohl von Milliarden Menschen (zuvielen, übrigens).

      Gefällt 2 Personen

      1. Mögen Deine Worte und Wünsche in Erfüllung gehen, nur ist dies etwas zu kurzfristig gedacht.
        Letzlich steht die gesamte Menschheit unter der Kontrolle der Kabale und hat nur die Möglichkeit, wie NEO in Matrix, die blaue oder die rote Kapsel zu schlucken. Die, die sich für die rote Kapsel entscheiden, werden erkennen, was Jahrhunderte mit ihnen gemacht wurde, was durch Indoktrination, durch Divide et Impera (Teile und hersche), durch Gedankenkontrolle und durch Religionen, die mit einem Schuldkomplex arbeiten, und was zuletzt durch Schuldgeldsysteme erreicht wurde.
        Danach kann auch aufgräumt werden.

        Dies bedeutet, dass alle (ich meine nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa, oder darüber hinaus) die Helfershelfer der NWO (Politikdarsteller, Staatsdiener jeder Art (hallo liebe Finanzamtsmitarbeiter) bzw. solche, die sich dafür halten, denn wir haben ja nur eine Treuhandverwaltung BRiD, Konzernbosse, Banker, Pharmafirmen und deren Mitarbeiter, Rechtsorgane (Anwälte, Richter, Notare usw.), Gut- bzw. Dummmenschen, Parteimitglieder egal welcher Coleur, Geheimdienste, Antifa, und sonstige Befürworter des alten Systems) zur Rechenschaft gezogen werden müssen.

        Nach einem „fairen“ Prozess, den ausgewählte Volksvertreter führen, keine Pseudojuristen der BAR (British Accriditation Registry), soll über das Schicksal der Täter entschieden werden.
        Die, die bereuen und es verdienen, können begnadigt werden, sofern sie danach uns (den Deutschen) dienen und sich uns inhaltlich und moralisch anschließen.

        Die Anderen, insbesondere die Politikdarsteller müssen schon aus Abschreckungsgründen eliminiert werden, um ein Exempel zu statuieren. Die (Massen-)Hinrichtungen können gerne per TV und Internet übertragen werden (es darf gerne gewettet werden), um Allen zu zeigen, was mit Volksverrätern passiert. Dabei sollen die Menschen darüber entscheiden, wie dies geschieht, z. B. durch Kreuzigung (bei Männern mit einem Nagel durch den Penis), Vierteilen, Verbrennen, Häuten, von Tieren gefressen werden usw.
        Je langsamer und qualvoller das Sterben wird, desto besser.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s